umsonst-boutique

Der Nichts-Kaufen-Einfach-nehmen-Laden (Flyer)

Öffnungszeiten:
Jeden Montag von 9:30 bis 12 Uhr.
Jeden Donnerstag von 9:30 bis 12 Uhr und 17 bis 20 Uhr.
Jeden 2. Sonntag im Monat von 12 bis 15 Uhr (während dem Mitmach-Brunch).

und natürlich auch nach Vereinbarung!

Die Grundidee ist ziemlich einfach:

Nimm dir, was du brauchst!
Gib hin, was du nicht brauchst.

Die Umsonst-Boutique wurde offiziell am 28.08.2011 mit einer Feier eröffnet (radio aktiv berichtete). Neben O-Saft, Sekt und Waffeln gab es auch eine Rede. Eine tolle Rede, die so schön war, dass wir sie auszugsweise hier wieder geben:

 “Als Kind hab ich mein hart erkämpftes Taschengeld neben Überraschungseiern in Porzellanhunde und -katzen investiert, die ich heute unglaublich hässlich finde. Die Kiste staubt seit Jahren in irgendwelchen Ecken ein. Außerdem gibt es einige Klamotten, in die ich nicht mehr rein passe und Bücher, die ich schon zu oft oder noch gar nicht gelesen habe und es auch nicht vorhabe. Es gibt Inline-Skates, die ich seit Jahren nicht mehr gefahren bin und die schon immer am rechten großen Zeh ein wenig gedrückt haben.
Ich könnte alles Mögliche einlagern bis mein Zimmer zu klein wird und ich mir ein neues suchen muss, was teurer wird, weswegen ich mehr arbeiten müsste, um das Geld dafür aufzubringen, weswegen ich weniger Zeit hätte für die schönen Dinge des Lebens.
Und wenn das mit der größeren Wohnung oder dem Hauskauf nicht klappt, dann kann ich die Dinge ja auch wegschmeißen. Genauso wie die Teile, die ich doppelt habe, seit ich mit anderen Menschen zusammen wohne oder die Dinge, die mir wohlwollende Verwandte geschenkt haben, die dachten, ich könne ja bestimmt ganz kleine Töpfe, das Parfum, das ich als Teenagerin geliebt habe und Tupperware gebrauchen. Das alles landet dann auf einem der großen Müllberge oder in der Verbrennungsanlage…

Oder aber: Ich bringe die Sachen in die Umsonst-Boutique!
Und dann kommt ein Katzenfan namens Clara in den Laden und gibt der weiß-rosa Porzellankatze einen neuen Platz, benutzt einen der Minitöpfe zum Erhitzen ihres allmorgendlichen Sojakakaos und färbt meine orange Lieblingshose, die mir leider nicht mehr passt, lila. Am selben Tag lese ich an der Umsonst-Pinnwand, dass Heinz Heinzel eine gut erhaltene 1 mal 2 Meter-Matratze abzugeben hat, die genau in mein Bett passt.

Eine Schuhlieferung bringt goldene Checker-Schuhe in Größe 38 für meine beste Freundin Pia hervor, mit denen ihr bei ihrer Zwischenprüfung nichts mehr passieren kann. Meine Mitbewohnerin Meike sucht sich regendurchnässt trockene Klamotten von der Kleiderstange, und nimmt auch gleich eine passende Regenjacke mit, in der Florion sie mit der gerade in der Boutique gefundenen Kamera fotografiert und so sein neues Hobby entfaltet. Von den Fotos inspiriert, schreibt Florians Freund Matthäus eine Kurzgeschichte auf der in der Umsonst-Boutique ergatterten Schreibmaschine, die er in seinem Bauwagen ohne Strom benutzen kann, kopiert die Kurzgeschichte auf dem neuen Walke-Kopierer, heftet sie mit anderen zusammen und stellt sein erstes eigenes Buch zwischen „Wie füttere ich meinen Hamster?“ und Kurt Tucholskis gesammelte Werke ins Umsonst-Boutique-Bücher-Regal.”

Damit sich solche und ähnliche Geschichten ereignen, kommt vorbei!
Bringt nicht mehr benötigte Kleidungsstücke, Bücher und Gebrauchsgegenstände, sofern sie noch gut erhalten sind. Und nehmt euch, was ihr selber schön findet!

Die Umsonst-Boutique-Crew freut sich, wenn noch Leute Lust haben, den Laden zu betreuen und Öffnungszeiten zu machen.

Kontakt: umsonst[at]freiraum-hameln.de oder besucht uns auf Facebook (www.facebook.de/UmsonstBoutiqueHameln)

21 Responses to umsonst-boutique

  1. Petra says:

    Hallo! Gibt es eine Liste mit Dingen, die ihr gut gebrauchen könnt? Wir haben Kleidung und Hausrat abzugeben und würden gerne an einem Sonntag vorbeikommen. Habt ihr noch jeden 2. Sonntag im Monat von 12:00 – 15:00 Uhr geöffnet? Herzliche Grüße, Petra

    • Herbert says:

      Hallo Petra,
      bisher gibt es eine solche Liste nicht, jedoch wäre es eine gute Idee. Wir werden das beim nächsten Plenum besprechen, auch wenn das für dein Anliegen vermutlich zu spät sein wird.
      Solidarische Grüße
      Freiraum Hameln

  2. Thomas Bodenstein says:

    Liebe Umsonst-BoutiquerInnen,

    alle wissenschaftlichen und viele öffentliche Bibliotheken trennen sich von Zeit zu Zeit von bestimmten Beständen und geben diese dann umsonst ab. Wenn Ihr Interesse und Beratungsbedarf in der Sache habt, könnt Ihr mich ansprechen.

    Gruß

    Thomas Bodenstein

  3. Marvin says:

    Voll sympatisch die Sara. Und eine suuuper Idee. Das sollte es öfter geben.

  4. Sylvia Reumann says:

    Find ich echt super! Wo seid ihr zu Hause?

  5. Simone says:

    Hallo,

    ich habe das Thema Umsonstladen für einen Vortrag ausgewählt, den ich im Rahmen einer Fortbildungsveranstaltung erarbeiten muss. Daher freue ich mich, dass ich am Sontag einen ersten Eindruck bekommen kann.

    Besteht vielleicht die Möglichkeit, mit einem der Anwesenden ein kurzes Interview zu führen? Der Vortrag ist nur 10 Minuten lang, ich möchte ihn aber als Anknüpfungspunkt für eine Projektarbeit nutzen, daher freue ich mich über Insiderwissen.

    Grüße aus Porta Westfalica

  6. Alexandra says:

    Hallo!
    Hab durch die Markus Lanz Show von euch erfahren und bin begeistert!
    Was wird besonders benötigt?
    Liebe Grüße!

    • Sara says:

      Hallo Alexandra, gesucht werden in der Umsonst-Boutique viele Kinder-Sachen, von Spielzeug über Kleidung, weil viele Eltern kommen, die etwas für ihre Sprösslinge benötigen.
      Ansonsten ist es bunt gemischt und generell wird alles angenommen und alles wieder mitgenommen: Über Bettwäsche, CDs, Bücher, Geschirr usw.
      Komm einfach mal vorbei und schau Dich um! :)

  7. Jürgen Fecho says:

    Hallo,

    ich würde euch gerne zu unserem 2. Umsonstflohmarkt im Regenbogen, Erichstr.1a, 31785 Hameln einladen.
    Termin ist der 1.12.2012 10:30 – 13:30 Uhr.
    Nachdem ich eure Beteiligung am 1. Flohmarkt so erfrischend fand, hätte ich euch gerne wieder dabaei.
    Klappt das wohl?
    Danke für die kurze Rückmeldung!
    Jürgen Fecho

    • admin says:

      info wurde weitergeleitet … danke für die anfrage.

      • Jürgen Fecho says:

        Hallo,

        habe leider noch keine Rückmeldung, ob die Teilnahme am Umsonstflohmarkt erfolgt…würde mich über einen schnellen Kontakt freuen…

        • Sara says:

          Hier ist die Anfrage gelandet – ich hatte mich damals schon gewundert, weil ich dachte, das über Facebook die Anfrage kam.
          Hat ja trotzdem noch mit dem Umsonst-Flohmarkt geklappt! :-)

  8. Sara says:

    Nun auch mit einer eigenen Seite bei Facebook:
    http://www.facebook.de/UmsonstBoutiqueHameln :-)

  9. Jens says:

    Hallo liebes Team habe heute von einer Terapeutin die meinen Sohn betreut von euch erfahren und habe gleich einmal gegoogelt, und bin nun auf euch getroffen.

    Ich habe 4 Kinder und da kommt eine menge an sachen zusammen die zu klein sind und nicht mehr passen und ich finde so eine Idee es umzu tausschen echt klasse es wird zu viel weg geworfen und ich finde das muss nicht sein.

    Ich freue mich euch Persönlich kennen zu lehrnen und verbleibe mit freundlichen grüßen.

    Jens W.

  10. Franziska Reineke says:

    Hallo,
    ich finde die Idee super, aber leider hatte ich noch keine Gelegenheit mal vorbei zu kommen das die Öffnungszeiten nicht mit meiner Schul-/Arbeitszeit passt.
    gruß

  11. Tobias says:

    Hallo Bettina,

    generell spricht nichts dagegen, die Möbel anzunehmen. Momentan können wir uns vor Sofas allerdings kaum retten… :)
    Ich werde deine Anfrage morgen im Plenum ansprechen und dich dann am besten noch einmal kontaktieren.
    Eventuell kannst du uns vorab eine E-Mail an kontakt@freiraum-hameln.de mit Fotos der “Schätzchen” senden, damit wir uns ein Bild machen können.

    Grüße

  12. Petra Specht says:

    Hallo und einen schönen Guten Morgen

    ich habe zufällig eine hiesige Tageszeitung unter die Augen bekommen,
    und finde eure Idee ‘Umsonst-Boutique’ gelungen.

    Als frisch Zugezogene habe ich einigen Umzugsballast, der bestimmt
    für andere sehr nützlich sein kann. Von Klamotten bis jede Menge
    Bücher (von Anspruchsvoll bis Strandlektüre).
    Ich möchte gern eure Boutique füllen. Wann darf ich vorbeikommen ?

    Einen schönen Tag wünscht euch Petra Specht

    • Tobias says:

      Hallo Petra,

      erstmal vielen Dank für dein Lob.
      Die Umsonst-Boutique hat heute von 9 bis 13 Uhr und Sonntag zum Frühstück/Brunch ab 12 Uhr geöffnet. Komm doch einfach Sonntag vorbei und frühstücke mit uns. So wirst du deine Sachen los und lernst auch gleich ein paar Leute von uns kennen.

      Bis die Tage!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>