Fr., 16.11.2018, 20 Uhr: Offenes Antifa-Treffen

Club_Alerta_Logo_234pxDie gesellschaftlichen Zustände sind – vorsichtig formuliert – ziemlich beschissen. Die Reihe der damit verbundenen Stichworte, wie bspw. Chemnitz, Köthen, Mittelmeer, NPOG und Hambacher Forst, ließe sich beliebig fortsetzen. Um diese von Menschen gemachten Zustände zu verändern, braucht es eine treffende Kritik und eine Organisierung von Gleichgesinnten. Hierfür bietet sich in Hameln bspw. das offene Antifa-Treffen an, welches jeden dritten Freitag im Montag um 20 Uhr im freiraum Hameln (Walkemühle 1a, 31785 Hameln) stattfindet. Der nächste Termin ist bereits diesen Freitag, den 16. November 2018. Also, kommt rum und bringt gerne noch ein paar stabile Freund*innen mit, die Lust haben, für ein gutes Leben für Alle zu kämpfen.

Treffen | 16.11.2018 | 20 Uhr | freiraum | Hameln
Mehr Infos finden sich hier.

Posted in Allgemeines, Ankündigungen, Infos, Termine | Kommentare deaktiviert

Mo., 19.11.2018, 19:30 Uhr: Film “Iuventa” bei der DLRG Hameln

20181119_Iuventa_DLRGAm Montag, den 19. November 2018, zeigt die Seebrücke Hameln ab 19:30 Uhr in den Räumen der DLRG Hameln direkt an der Weser den Film „Iuventa“. Der Eintritt erfolgt gegen Spende. Im Anschluss an den Film wird ein Kurzvortrag über die aktuelle Situation der Seenotrettung im Mittelmeer berichten, woran sich bei Bedarf eine Diskussion anschließen kann. Eine Kurzinformation zum Inhalt des Filmes gibt es nachfolgend:

Continue reading

Posted in Allgemeines, Ankündigungen, Infos, Termine | Kommentare deaktiviert

Di., 27.11.2018, 19 Uhr: Die Flamme der Revolution

20181127_OAT_D_Flmm_dr_Rvltn_FlyerAm Dienstag, den 27. November 2018, organisieren einige Genoss*innen der Antifaschistischen Aktion Hameln-Pyrmont [AAHM] anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Novemberrevolution einen Vortrag im freiraum Hameln (Walkemühle 1a, 31785 Hameln).

Der Autor, Künstler und Aktivist, Bernd Langer, wird an diesem Abend einen Vortrag über sein neuestes Buch mit dem Titel “Deutschland 1918/19 – Die Flamme der Revolution” halten.

Ab 19 Uhr erfolgt der Einlass zur Veranstaltung, außerdem gibt es an dem Abend Essen gegen Spende („VoKü“). Der Vortrag beginnt spätestens um 19:30 Uhr.

Wir sind schon sehr gespannt! Kommt rum und bringt gerne ein paar Freund*innen mit.

Vortrag & VoKü | 27.11.2018 | 19 Uhr | freiraum | Hameln
Mehr Infos zum Vortrag finden sich nachfolgend: Continue reading

Posted in Allgemeines, Ankündigungen, Infos, Termine | Kommentare deaktiviert

Sa., 01.12.2018, 14 Uhr: Festival Contre la Tristesse

20181201_Winterfest_Flyer_finalAm Samstag, den 1. Dezember 2018, findet im freiraum Hameln (Walkemühle 1a, 31785 Hameln) ab 14 Uhr das 1. Festival Contre la Tristesse statt, womit wir in Zeiten meteorologischen und gesellschaftlichen Winters für etwas Gegenbewegung sorgen wollen. Der frühe Nachmittag beginnt mit einem Kleinkinderprogramm ab 14 Uhr und dem ebenfalls an das jüngere Publikum gerichteten Improvisationstheater Spek Spek, welches um 15 Uhr beginnt. Ab dem späten Nachmittag (so ab 17 Uhr) gibt es dann verschiedene Facetten von Punk, Hardcore und Oi! auf die Ohren. Hierbei freuen wir uns auf: Poparsch (Hardcore aus Minden), Heart A Tact (Melodic Hardcore Punk aus Zwickau), Schleichen (Emo-Punk aus Köln), Leitkegel (Action-Rock aus Essen), Don Kanaille (Punk-Rock aus Gadebusch) und Oidorno (Diskurs-Oi! aus Hamburg). Den Termin solltet ihr euch also schonmal im Kalender markieren, Freund*innen einladen und dann auch rumkommen! Weitere Details werden wir bald nachreichen….

Posted in Allgemeines, Ankündigungen, Infos, Termine | Kommentare deaktiviert

Sa., 08.12.2018, 20 Uhr: Konzert mit HIGH GAIN + QUEEN OF SMOKE

20181208_HG_und_QoSAm Samstag, den 8. Dezember 2018, haben wir die Musiker*innen von HIGH GAIN und QUEEN OF SMOKE im freiraum Hameln (Walkemühle 1a, 31785 Hameln) auf unserer Bühne. Ab 20 Uhr freuen wir uns auf einen Abend mit wunderbarer Musik und vielen netten Menschen – also, schaut doch mal vorbei sagt es gerne weiter und nutzt den nebenstehenden Flyer um selbst Werbung zu machen!

Posted in Allgemeines, Ankündigungen, Infos, Termine | Kommentare deaktiviert

Sa., 12.01.2019, 20 Uhr: Hardcore Bash IV

45859642_1028940530611133_2726643258967982080_n

FREIRAUM HARDCORE BASH IV (FEST)
———————————————————-
Bands:

SURGE OF FURY
https://www.youtube.com/watch?v=7PoWm4dBGRA&t=827s
https://surgeoffury.bandcamp.com/
Beatdown Hardcore/Belgium

Soulground
https://youtu.be/FwCtgh8Z48Y
http://soulgroundhc.bandcamp.com
Hardcore/Berlin

Ghetto Justice
https://youtu.be/x2mtIn6RpdY
http://ghettojustice.bandcamp.com
Hardcore/Berlin

Coroner MD
https://www.youtube.com/watch?v=brBP_vd4SMA
https://coronermd.bandcamp.com/
Hardcore Metal/Hamburg

Declaimer
https://youtu.be/_Qx0M5LjW_4
http://declaimerhc.bandcamp.com
Metallic Hardcore/Hannover

SLAM HARDER
https://www.youtube.com/watch?v=wunKLa90sZQ
https://5feetunderrecords.bandcamp.com/album/subliminal
Hardcore/Hannover

 

Posted in Allgemeines, Ankündigungen, Infos, Termine | Kommentare deaktiviert

Solidarität mit Mission Lifeline!

mission_lifelineWir dokumentieren an dieser Stelle einen kürzlich veröffentlichten offenen Brief der zivilen Seenotrettungsorganisation Mission Lifeline, deren großartige Arbeit jede*r von uns auf vielfältige Weise unterstützen kann: Zum einen finanziell (durch Spenden), zum anderen ideel (durch die Verbreitung von Informationen), aber auch ganz konkret durch die persönliche Hilfe vor Ort (z. B. bei der Instandhaltung von Schiffen oder – wer dahingehende Fähigkeiten besitzt – auch auf See). Die Rettung von Menschen in Seenot ist kein Verbrechen – im Gegenteil: Eine Welt, die solchen Wahnsinn produziert, schreit ihre falsche Einrichtung geradezu zum Himmel und sollte uns motivieren, dem verheerenden Lauf der Dinge nicht einfach tatenlos zuzusehen. In diesem Sinne: Keep calm & Save lives! Und jetzt folgt der offene Brief: Continue reading

Posted in Allgemeines, Ankündigungen, Infos, Termine | Kommentare deaktiviert

Solidarische Grüße nach Salzwedel!

20180606-az-salzwedelbb1185-image

In der Nacht zum 05.06.2018 drang um kurz nach 0 Uhr eine vermummte und bewaffnete Gruppe von mindestens 10 Neonazis in das Autonome Zentrum Kim Hubert in Salzwedel ein.

Sie rannten gezielt in die zweite Etage, in der ein paar Menschen schliefen, griffen diese mit Pfefferspray an, zerschlugen gezielt Türen, Fenster und Möbel.

Um ihre anschließende Flucht zu decken, zündeten sie im Treppenhaus eine Rauchbombe.

Wir sind wütend und stehen solidarisch an der Seite des AZ. Der Überfall wird es nicht schaffen, uns einzuschüchtern.

SCHULTER AN SCHULTER GEGEN DEN FASCHISMUS

Weitere Infos:

PM des Vereins Kultur und Courage zum Überfall

Aufruf zur Unterstützung von Aktiven des AZ

Posted in Uncategorized | Kommentare deaktiviert