Walke bleibt! Die Walkemühle 1 und 1a wurde gekauft!

Seit Juni 2011 ist die Walkemühle 1a – eine ehemalige Stuhlfabrik – das Zuhause des Vereins “freiraum hameln e.V.”. Durch viel Eigenarbeit und zahlreiche Sachspenden sind Werkstätten, Seminarräume, die Umsonstboutique, die Küche und der Konzertsaal zu dem geworden, was der Freiraum heute ist: Ein Ort der Begegnungen mit unzähligen Möglichkeiten für jede*n, der*die bereit ist, respektvoll mit seinen*ihren Mitmenschen umzugehen.

walke_360

Walke bleibt-Transparent

Walke bleibt-Transparent

Eigentümerin des Gebäudes war die Stadt Hameln. Die Stadt Hameln wollte das Gebäude 2014 verkaufen. An der Ausschreibung hat sich auch die “Kaufinitiative Walke” beteiligt und den Zuschlag zum Kauf der beiden Gebäudeflügel erhalten!
In der Walke 1a bleibt der Verein “freiraum hameln e.V.”.
Mit dem Trakt Walke 1 hat die Kaufinitiative Grosses vor: Es soll nach einem Umbau ein Wohnprojekt werden!
Gesucht werden nun noch Leute, die dort einziehen möchten (Noch kann jede Wunschwohnung geplant werden: Grundriss), Geldgeber und sonstige Menschen, die handwerklich begabt sind!
Klingt spannend? Dann melde Dich!

Empfehlen/Bookmark
Posted in Allgemeines, Infos, Kauf & Sanierung | Kommentare deaktiviert