Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation

Da es nun doch wieder möglich ist Veranstaltungen öffentlich zu bewerben, möchte ich diesen Rahmen gerne nutzen.

Bevor es zu meinen Infos übergeht noch 2 Hinweise zum Ablauf.

Die Veranstaltung wird auf 10 Personen begrenzt sein, sollten deutlich mehr kommen würde ich zb anbieten die inhaltlichen Themen zu einem anderen Termin zu wiederholen.
Daher lauft nicht sofort Weg, wenn ihr 10 Personen im Raum seht, sondern sprecht mich an (Ich bin die Person mit dem pinken Haar).

Und ein weiterer Hinweis noch, denkt bitte an eure Masken, alles weitere zum Thema “Hygiene” werde ich am Anfang der Veranstaltung ansprechen.

So und nun gehen wir zum eigentlichen Thema über:
“Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg”

Hallo ihr Lieben,

ich werde am 09.10.2020 von 18 Uhr bis 20 Uhr (Nach 20 Uhr bleibt noch Raum für Fragen oder interessante Gespräche zum Thema) eine Einführung in die “Gewaltfreie Kommunikation” geben.

Die GFK ist eine Kommunikationtheorie die von Marshall Rosenberg entwickelt wurde und eine ihrer zentralen Aspekte ist, dass hinter jeder Aussage die getroffen wird, jeweils Gefühle und Bedürfnisse des Menschen stecken.

Das ganze findet im Saal des Freiraums statt (Walkemühle 1a, 31785 Hameln).

Was benötigt ihr?

Ganz einfach: Offenheit, Interesse und einen Kugelschreiber.

Jeder Mensch ist Herzlich willkommen, egal ob Du zum ersten Mal von der GFK liest oder sie bereits kennst!

Posted in Uncategorized | Kommentare deaktiviert